Service Menü

Die Umgebung unserer Pension

 

Das Radeberger Land - Die Dresdner Heide
Das Seifersdorfer Tal

Silbersee in der Dresdner Heide
Dresdner Heide - Silbersee
Unser Haus liegt am Rande der Dresdner Heide.
Der Stadtwald von Dresden, die Dresdner Heide ist mit ihren mehr als 50 km² der wohl größte Stadtwald einer deutschen Großstadt. Er ist aber kein Stadteigentum, sondern ein Staatsforst. Sie liegt am Ostrand von Dresden und gehört zum Radeberger Land.
Priessnitz
Dresdner Heide - Prießnitz
Sie entspringt im Großerkmannsdorfer Teritorium
Steinkreuz
Am nördlichen Ortsausgang, östlich der Straße nach Radeberg, steht ein
Großerkmannsdorf hat mehrere Reitställe, so dass der Gast hier den Reitsport ausüben kann.

Nur etwa einen Kilometer entfernt befindet sich der Radeberger Ortsteil Ullersdorf. Neben den bekannten Försterhain bibt es hier auch einen Golfplatz.

Steinkreuz aus stark verwittertem Sandstein, das 90x58x27 cm groß ist. Der Überlieferung nach soll an dieser Stelle 1634 der Großerkmannsdorfer Erbrichter Michael MERKEL, als er mit Bauern einen aus Radeberg kommenden kaiserlichen Salzwagenzug aufzuhalten versuchte, von einem österreichischen Reiterfähnrich angeschossen worden und später seinen Verletzungen erlegen sein.

(Aus der Chronik)

Hermannseiche
Die Hermannseiche
Bilder aus dem Seifersdorfer Tal
Röder an der Herderbrücke
Röder und Herderbrücke im Winter
Herzogin Amalia
Denkmal - Herzogin Amalie von Weimar

Umland mit Dresden, Sächsische Schweiz, Erzgebirge und Lausitz mit dem Spreewald

Dresden
Die sächsische Metropole ist etwa 8 km von unserer Pension entfernt. Hier finden Sie neben berühmten Gemäldegalerien und Kustaustellungen auch die "Semperober" und viele andere Theater, viele Museen, ein reichhaltiges Kunst- und Kulturangebot und viele Sehenswürdigkeiten. Man nennt Dresden nicht umsonst:

Elb-Florenz

Dresdner Zwinger
Semperoper Dresden
Die Semperoper

Der Dresdner Zwinger

Die Dresdner Frauenkirche (Canaletto)

Die Gemäldegalerie "Alter Meister"
mit der "Sixtinischen Madonna" von Raffael

Schloss Pillnitz - Bergpalais
Das Pillnitzer Schloss

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.dresden.de

Die Dresdner Frauenkirche (Canaletto)

Gemäldegalerie Dresen - Sixtinische Madonna

Die "Sächsische Schweiz" - ein Kleinod, nicht nur für Bergsteiger. Sie ist etwa 20 km von unserer Pension entfernt.
Schrammsteine
Die "Schrammsteine"

Die Bastei mit der Basteibrücke (Rathen)

Basteibrücke

Die "Barbarine" (links) und
Der "Königstein" mit Festung (unten)
Königstein
Die Barbarine
Blick um Lilenstein

Der "Lilienstein"


Osterzgebirge im Winter Das Erzgebirge und die Lausitz sind weitere Ziele, die Sie mit einem Tagesausflug bequem erreichen können. (Bis 60 km Entfernung)

Der "Europapark" Altenberg
(Ehemaliges Zinnbergwerk)

Europapark Altenberg
Umgebindehaus bei Löbau

Ein für die Oberlausitz typisches Umgebindehaus

Sorbische Osterreiter
Die "Osterreiter"
Eine Tradition der Sorben

In der Lausitz sind auch die Sorben und Wenden zuhause, eine hier lebende nationale Minderheit.

Sorbentrachten

Zur Lausitz gehört auch das Biospärenreservat "Spreewald"
Postkahn im Spreewald
Postkahn im Spreewald -
hier wird alles per Kahn abgewickelt.

Kahnfahrt durch die Spreearme
Eine Touristenatraktion

Spreewald

Die Dubkowmühle

 


 

(Mit einem Klick auf die Bilder erhalten Sie weitere Infomationen.)    

 
/